Kub

Lions überreichen Einnahmen des 12. Benefiz Lions-Laufs an die KuB

Veröffentlicht am 17. März 2016

8000 Euro hat der Förderverein des Lions Clubs Glienicker Brücke an die „Kontakt- und Beratungsstelle“ (KuB) in Berlin Charlottenburg, die junge Menschen auf Berlins Straßen unterstützt, gespendet. Damit konnte der Kauf eines dringend benötigten Busses endlich ermöglicht werden.

Die KuB hat ein differenziertes Hilfesystem für junge Menschen in Not entwickelt, beginnend mit der aufsuchenden Sozialarbeit an sozialen Brennpunkten in der Stadt,  Notversorgung, Notübernachtung, Beratung und Betreuung. Über weitere Angebote, wie Theater- oder Musikprojekte, wird versucht Vertrauen zu den jungen Menschen aufzubauen, um gemeinsam einen Ausweg aus dem Teufelskreis Kriminalität, Prostitution, Drogenabhängigkeit zu entwickeln.