Campus Efeuweg

Projekte

Gemeinsam mit dem Lions-Club Berlin Cosmopolitain unterstützen wir seit 2007 mit dem Erlös des Adventskalenders die Elbe-Grundschule auf dem Campus Efeuweg in Berlin-Gropiusstadt.

Angefangen hat alles mit der Einrichtung eines Elterncafés. Durch diese „Begegnungsstätte“ wurde die Arbeit der Lehrer vereinfacht, da an diesem Ort die Möglichkeit besteht mit den Eltern der Kinder in Kontakt zu treten. Zusammen mit einem fremdsprachigen Sozialarbeiter oder Beauftragen des Quartiersmanagements können somit durch den hohen Ausländeranteil bedingte kulturelle Schwierigkeiten außerhalb des Unterrichtes überwunden und Hemmschwellen abgebaut werden.

Im Anschluss wurden Teile der Schule und des Hofbereichs renoviert und künstlerisch umgestaltet. Unter dem Motto „Unser Schulhof soll schöner werden“ wurde die brüchige graue Hofmauer renoviert und farbenfroh gestaltet – und dies gemeinsam mit den Kindern unter Anleitung der Kunstlehrer.

Auch haben wir die schuleigene Lehrküche renoviert und modernisiert, Spielgeräte für die Schulhofpausen gekauft, eine Bühne für schuleigene Theater- und Musical-Aufführungen gebaut und ein Sonnensegel darüber gespannt. Die Elbe-Grundschule hat für ihre Aufführungen schon mehrere Preise gewonnen. Zuletzt haben wir der Schule zahlreiche Perkussionsinstrumente gespendet.


Zur Website