Lions überreichen Einnahmen des 11. Berliner Lions Lauf

Veröffentlicht am 17. November 2013

8750 Euro hat der Förderverein des Lions Clubs Glienicker Brücke dem Stipendienprogramm „Ein Quadratkilometer Bildung“ auf dem Campus Rütli in Berlin Neukölln gespendet. Im Jahr 2014 erhalten 14 Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule ein Stipendium, welches den Jugendlichen ermöglicht, sich in ihren Interessen und Talenten weiterzubilden. So werden beispielsweise Kurse in unterschiedlichen Bereichen wie Musik, Sport oder Kunst belegt. Zudem werden die Stipendiaten von ehrenamtlichen Bildungspaten begleitet, mit denen sie sich über ihre individuellen Ziele und die Verwendung des Stipendiums austauschen und Unternehmungen in Berlin machen. Die Stipendiaten übernehmen darüber hinaus im Stipendienjahr eine besondere Verantwortung für ein Projekt ihrer Wahl.